© ADAC Stiftung SportGriebel sichert sich Titel

Marijan Griebel vorzeitig Rallye-Europameister der U28

Förderpilot Marijan Griebel sichert sich Titel

Rallye-Pilot Marijan Griebel sicherte sich in der ERC Junior vorzeitig den Europameistertitel in der neu eingerichteten Kategorie für Fahrer unter 28 Jahren

Nach dem Triumph in der Junioren-EM im vorigen Jahr war es der zweite Titelgewinn in Folge für Marijan Griebel, der zur Belohnung einen Einsatz in einem World Rally Car bei einem europäischen Lauf der Rallye-WM-Saison 2018 erhält. Bei der Barum Czech Rally Zlín in der Tschechischen Republik waren der 28-Jährige aus Hahnweiler und sein Co-Pilot Stefan Kopczyk in ihrem Skoda Fabia R5 des BRR-Teams nicht zu schlagen und machten damit bereits zwei Runden vor Saisonende den Titelgewinn perfekt. "Ich hätte wirklich nicht erwartet, schon nach vier von sechs Rallyes Champion zu sein, aber mit drei Siegen und dem dritten Rang auf den Kanaren verlief jeder ERC-Lauf für uns nahezu perfekt", sagte Griebel, der zuvor die Azoren Rallye und die Rajd Rzeszowski in Polen gewonnen hatte: "Die ERC ist echt cool. Wir hatten sehr anspruchsvolle und unterschiedliche Rallyes. Der Titel ist jetzt ein weiterer wichtiger Schritt in meiner Karriere."


Seite empfehlen

Sie möchten folgende Seite weiterempfehlen?
Förderpilot Marijan Griebel sichert sich Titel - News - ADAC Stiftung Sport
Dann nutzen Sie einfach dieses Formular:

* Pflichtfelder